Lebensmittelpakte

Seit dem Jahr 2002 besteht die Aktion „Lebensmittelhilfe“. Derzeit erhalten ca. 190 Personen in unseren Gemeinden jeden Monat ein Paket mit Grundnahrungsmitteln wie Reis, Buchweizen, Nudeln, Mehl, Speiseöl, Zucker, aber auch eine Dose gezuckerte Kondensmilch und eine Fisch- oder Fleischkonserve. Die Empfänger werden durch unsere Kirchengemeinden bestimmt, wo die Mitarbeiterinnen der Gemeindediakonie die Bedürftigkeit überprüfen. Die meisten Empfänger sind Mitglieder unserer Gemeinden oder der Assoziation der Deutschen Georgiens „Einung“, es gibt aber darüber hinaus auch noch weitere Hilfsbedürftige. Die Empfänger in Tbilisi können die Pakete einmal im Monat in der Versöhnungskirche direkt in Empfang nehmen. Nicht mobile Personen und die Empfänger in unseren Gemeinden in Rustawi, Gardabani, Bolnisi und Borjomi erhalten die Pakete durch unseren Fahrer.

Neben dieser Aktion gibt es noch die „Weihnachtspaketaktion“ zum Beginn der kalten Jahreszeit. Die Liste der Empfänger wurde früher für Deutschstämmige in Georgien durch das Rote Kreuz zusammen gestellt, heute ist diese Aktion vollständig von unserem Diakonischen Werk übernommen worden. Ca. 130 Personen in ganz Georgien, von Tbilisi über Kutaisi und Gori bis nach Batumi, erhalten dieses umfangreiche Winterpaket, in dem neben Lebensmitteln auch Hygieneprodukte enthalten sind.
Diese Aktion wird von unserer Gemeinde in Sukhumi zusätzlich auch für ca. 65 Personen in Abchasien durchgeführt.

Viele Empfänger der Lebensmittelpakete, aber bei weitem nicht alle, gehören der Deutschen Minderheit in Georgien an. Für die deutschstämmigen Empfänger erhalten wir einen Zuschuss zu den Kosten aus Mitteln des Deutschen Bundesministerium des Inneren (BMI), der ungefähr die Hälfte dieser Kosten deckt. Die übrigen Kosten und die Kosten für die nicht vom BMI geförderten Empfänger finanzieren wir über Spenden.

Kontakt

Maia Gocadze
Leiterin des Sozialdienst und des Johann-Bernhard-Saltet-Haus

E-Mail: maia_gocadze@mail.ru
Telefon: +995 577 78 87 02

© Evangelisch-Lutherische Kirche in Georgien und dem Südlichen Kaukasus

Terenti Graneli 15, 0102 Tbilisi